Lavendelöl in der Aromatherapie

aromatherapie, aromaöle, eigene Herstellung, post apotheke, globuli

Das Lavendelöl erhöht die Stimmung und hat eine befreiende Wirkung auf unsere Seele. Es hilft uns abzuschalten und einen klaren Kopf zu kriegen. In unseren schnelllebigen und hektischen Zeit ist es eine gute Waffe gegen den alltäglichen Stress.

Das Lavendelöl ist ein ätherisches Öl mit einer komplexen Zusammensetzung und einer sehr guten Hautverträglichkeit. Die Anwendungsgebiete variieren stark. Man setzt es innerlich in Form von Kapseln, äußerlich als Hautöl  und auch in der Duftlampe ein, entfaltet es seine wohltuende Wirkung. Bewährt hat sich Lavendelöl gegen nervöse Unruhe und depressive Verstimmungen. Es hat eine sehr ausgleichende Wirkung, es erfrischt uns wenn wir uns müde und ausgelaugt fühlen und es bringt uns runter wenn wir uns angespannt fühlen.
Mögen Sie den wohligen Duft von Lavendel?
1-2 Tropfen auf ein Taschentuch geben und den Soforteffekt spüren…

„Medizin“ kann man auch unkonventionell einnehmen:

Wie wäre es mit einer erfrischenden französischen Zitronenlimonade?  Dazu braucht ihr Zitrone, Mineralwasser, ein wenig braunen Zucker, ein paar Eiswürfel und 1-2 Tropfen Lavendelöl Demeter.  Einfach lecker!

Genießen, schmackhaft runterkommen und entspannt chillen !