Die Verreibung

Handgemachte Globuli in Top Qualität in eigener Herstellung aus der Post Apotheke Lüdenscheid

Der erste Schritt der Herstellung besteht in der Kunst, die Arzneikraft aus den „natürlichen“ Rohstoffen in die Flasche zu bekommen.

Wir führen die Verreibungen der Ausgangssubstanzen ausschließlich von Hand aus. Die Verreibung im Mörser dauert 3 x 20 Minuten.

Nach der Verreibung geht es mit der Urtinktur weiter.
Die Urtinktur ist nach HAB eine aus einer fest bestehende Mischung aus Ausgangssubstanz und Trägerstoff. Bei der C- Tinktur wird 1 Teil Arzneisubstanz und 99 Teile Trägerstoff und bei der D- Tinktur wird mit 9 Teile Trägerstoff vermischt. Wir verwenden keinerlei Maschine zur Anfertigung der Urtinkturen, dadurch wird eine wesentlich höhere Qualität der Arzneien garantiert.
Der nächste Schritt ist die Potentierung.