Homöopathische Potenzen

Handgemachte Globuli in Top Qualität in eigener Herstellung aus der Post Apotheke Lüdenscheid

Die traditionelle Herstellung und die manuelle , kraftvolle Potentierung  garantieren die hohe Qualität unserer homöopathischen Arzneimittel.

Als Potenzen werden in der Homöopathie die einzelnen Verdünnungsschritte gennant. Bei der Potentierung werden im Wechsel Verdünnungs- und Verschüttelungsschritte ausgeführt. So kann sich die Arzneikraft aus der Materie entfalten.

Je höher die Potenzierung desto intesiver und tiefgreifender die Wirkung der Arzneimittels.

Wir stellen aus der C3-Verreibung sowohl die C- als auch die D-Potenzen her.
In der C-Reihe wird bei jedem Potenzierungsschritt jeweils 1 Teil der Ausgangspotenz mit 100 Teilen Flüssigkeit (1:100) versetzt und mit 10 Schüttelschlägen auf ein Lederkissen per Hand geschlagen.

Bei der D-Reihe wird bei jedem Potenzierschritt jeweils 1 Teil der Ausgangspotenz mit 10 Teilen Flüssigkeit (1:10) versetzt und mit 10 Schüttelschlägen auf ein Lederkissen per Hand geschlagen.